Professur für Prozessmesstechnik/Intelligente Systeme

Organisation: Professur

Themen

Die Professur für Prozessmesstechnik/Intelligente Systeme beschäftigt sich mit Automatisierungstechnologien, Methoden und Systeme zur Erhöhung der Lebensqualität (Lebensmittel, Atemluft, Medizin) und der Sicherheit (Automobil, Feuerschutz), Messmethoden und Techniken, Sensoren (auch auf Basis von Nanofaser), Multisensorsysteme und entsprechende Mikrosysteme, davon intelligente Anwendungen in der Produktion (Innovative Bearbeitungsmethoden), Prozessüberwachung zur fehlerfreien Produktion ("zero defect manufacturing") sowie Röntgennachweissysteme zur Grundlagenforschung in QED.

  1. WAP-Cluster für das durchgängige Produktdesign und Produkt-Prototyping

    Georgiadis, A.

    28.06.1131.12.11

    Gefördert vom niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur (Beschaffung im Rahmen des Programms Großgeräte der Länder)

    16-30-10-WAP-01

    Projekt: Forschung

  2. Vibrationsmultisensorsystem (VMS)

    Georgiadis, A.

    10.11.0809.03.10

    Gefördert durch die Privatwirtschaft

    Projekt: Transfer (FuE-Projekt)

  3. Untersuchung von heterogenen Füge-Dichteverklebungen zum Einsatz in Elektroautos

    Georgiadis, A.

    01.02.1930.06.20

    Gefördert aus der privaten Wirtschaft

    85000003

    Projekt: Forschung

  4. Projekt: Transfer (FuE-Projekt)

  5. Projekt: Andere

  6. Projekt: Forschung

  7. PANASONIC

    Georgiadis, A.

    01.08.0531.03.12

    Gefördert aus der Privatwirtschaft

    Projekt: Andere

  8. OPTIROB: Optimierung der roboterbasierten, hybriden Fertigung

    Georgiadis, A., Mercorelli, P., Haus, B., Schäfer, L. & Yap, J. S.

    01.04.2030.06.22

    Förderprojekt im Rahmen des niedersächsischen Förderprogramms Innovation durch Hochschulen und Forschungseinrichtungen – Europa für Niedersachsen

    Projekt: Forschung

  9. Projekt: Forschung

Vorherige 1 2 3 Nächste